1.2312 - Werkstoff 1.2312 Datenblatt

40CrMnMoS8-6

Stahl Gruppe:

Kunststoffformenstahl

Verwendung:

Werkstoff für hochfeste Formenrahmen; für mittlere und große Formen; Kunststoffindustrie;
Maschinenbau; Werkzeugaufbauten; Werkzeuge für die spanlose Formgebung; Konstruktionsteile

Chemische Zusammensetzung:

C 0,4 / Si 0,4 / Mn 1,5 / Cr 1,9 / Mo 0,2 / S 0,1

Eigenschaften:

Zerspanbarkeit: gut (S-Gehalt), gute Maßhaltig- und Zähigkeit; verschleißfest nach dem Nitrieren, langsame Abkühlung; gleichmäßige Härte bei großen Querschnitten, Härten nicht üblich, da bereits vorvergütet. Für technische Politur nur bedingt geeignet.

Lieferhärte: 280 - 325 HB
Lieferzugfestigkeit: 950 - 1100 N/mm2
Lieferzustand: vergütet

Physikalische Eigenschaften:

Dichte7,85 kg/dm3
Elastizitätsmodul210 kN/mm2
Wärmeleitfähigkeit34,5 W/(m.K)
spezifische Wärme460 J/(kg·K)
spezifischer elektr. Widerstand0,19 ?·mm2 /m

Behandlungsmöglichkeiten:

weichglühen710° - 740°C4-6 Std. Ofenabkühlung
spannungsarm glühen650° - 680°C2-3 Std. Ofenabkühlung
härten840° - 870°CÖl, Warmbad, Luft
anlassenvgl. Anlassschaubild2 mal je 2 Stunden

Anlaßschaubild 1.2312

Anlaßschaubild 1.2312

Richtwerte für die Härte bei 870°C 2 mal angelassen

100°C  51 +/- 1HRC
200°C  50 +/- 1HRC
300°C  48 +/- 1HRC
400°C  46 +/- 1HRC
500°C  42 +/- 1HRC

Arbeitshärte HRC 33

Haftungsausschluss:

Da die Werte je nach Verarbeitung variieren können, sind die genannten Werte lediglich Richtwerte und ohne Garantie.

1.2312 vorbearbeiteten Werkzeugstahl kaufen 1.2312 Zuschnitte kaufen 1.2312 Rundstahl kaufen 1.2312 Sondergröße anfragen Datenblatt Download Werkstoff Datenblatt 1.2312